Die Produktplattform für Architekturschaffende. Informationen und News über Produkte und Hersteller aus der Welt des Bauens.






Kindergarten Koglhof © Hutter Acustix GmbH

VS Weinitzen © Hutter Acustix GmbH

Dorfhotel Fasching © Markus Lang Fotografie

Veranstaltungssaal St. Martin © Hutter Acustix GmbH

Veranstaltungssaal St. Martin © Hutter Acustix GmbH

Quellenhotel Bad Waltersdorf © Hutter Acustix GmbH

Hutter Acustix GmbH

Kleider machen Leute, besagt ein altes Sprichwort. Darum tragen Menschen, die besonderen Wert auf besondere Qualität legen, auch gerne Maßanzüge. Der Klang macht den Raum, besagt eine andere Weisheit. Darum tragen Räume gerne Maßanzüge. Akustische Maßanzüge. Weil jeder Raum – wie wir Menschen auch – besonders sein will. Weil er seine ganz besonderen Bedürfnisse hat, um bestmöglich dazustehen und zu schwingen.

Ob Konzertsäle & Probenräume, Schulen, Kindergärten & Mehrzweckhallen, Hotels & Wellnessanlagen. Oder der ganz private Bereich. Ob Arbeit, Lernen, Fortbildung, Musik oder Erholung – der Anspruch an Raum und Klang ist immer ein anderer, eigener, individueller.

Was es braucht, ist die optimale Erfüllung dieser so besonderen Ansprüche. Genau dafür steht Hutter Acustix im steirischen Birkfeld. Ein traditionelles, gewachsenes Familienunternehmen im Bezirk Weiz, das sich nach Jahrzehnten des klassischen Tischlereibetriebs seit mehr als 20 Jahren der Saal- und Raumakustik verschreibt. Seien es Neubauten, seien es Sanierungen.

Das ideale, passgenaue Stück für jede Art von Nutzung

Dabei läuft es bei Hutter Acustix ein bisschen wie in der Schneiderei, wo dem Kunden zuerst das Maß genommen wird. Weil auch Räume eine Grunderhebung brauchen. Also wird gemessen, analysiert, gerechnet, geplant – und gefertigt. Und danach – wie beim Schneider – erfolgen Anprobe und Abnahme des Werkes. Und so ist das akustische Gesamtkonzept von Hutter Acustix auch einzigartig. Warum?

Darum:

  • Weil es keinerlei Schnittstellen (und potentielle Fehlerquellen) mit externen Gewerken gibt. Hutter Acustix wickelt alles unter einem Dach ab: Raummessung, akustische Berechnung, Planung, Produktion und Montage. Die Begleitung des Kunden erfolgt von der allerersten Idee bis hin zur Übergabe des fertigen Produkts - ermöglicht durch Know-how und viel Erfahrung.
  • Weil Hutter Acustix der Forschung seit jeher viel Raum einräumt und mit Technischen Universitäten zusammenarbeitet, um neue Produkte zu prüfen und zu zertifizieren.
  • Weil der Betrieb über einen eigenen Hallraum verfügt, wo Materialien gemessen, entwickelt und getestet werden.
  • Weil das im Hause Hutter entwickelte System der „selektiven Schalllenkung“ für völlig neue Maßstäbe im Bereich der Raumakustik gesorgt hat und sorgt.
  • Weil nichts von der Stange kommt und jeder Kunde sicher sein kann, die individuell angepasste, bestmögliche Lösung zu erhalten.
  • Weil Hutter Acustix mit seinem Namen für die Qualität der Raumausstattung steht – und jeder einzelne Mitarbeiter, jede einzelne Mitarbeiterin, mit Leidenschaft bei der Sache ist.

Forschung & Entwicklung – drei Beispiele aus dem Hause Hutter:

Maßgeschneiderte Lösungen – ob mit oder ohne Einsatz der selektiven Schalllenkung – haben bei Hutter Acustix System. Hier drei Beispiele kreativer, hauseigener Lösungen. Die erste für den Einsatz in Schulen, die zweite in der Industrie, die dritte in Hotels & Wellnessanlagen:

SOUND²:
Ein jederzeit nachrüstbarer Hochleistungs-Absorber. Mit ihm können vor allem akustisch „schwierige Räume“ gebändigt und saniert werden – unter Einsatz des FaserResonanzeffektes. Der Absorber reduziert Lärm und fördert die Sprachverständlichkeit in Schulklassen.
Näheres im Menüpunkt „Akustiklösungen für Bildungsstätten“.

D-BLOCKER:
Ein eigens für die Industrie entwickelter Absorber. Er wirkt sehr gleichmäßig – von ganz tiefen bis zu ganz hohen Frequenzen – in durchgehend hohen Absorptionsgraden über 1,4.

POOL²:
Ein nachrüstbarer Hochleistungs-Absorber, hochwirksam über den gesamten Frequenzbereich (eine Weiterentwicklung von SOUND²). Er ist chlorbeständig und resistent gegen Feuchtigkeit – ideal für den Einsatz in Hotels und Wellnessbereichen. Stark lärmbelastete Bereiche (vor allem Pools) werden deutlich entlastet. Fazit: Der Erholungswert der Gäste steigt. Und auch die Sicherheit im Raum wird erhöht – weil Gäste Warnhinweise viel deutlicher wahrnehmen können.


3 Produkte
Akustiklösungen für Bildungsstätten

Akustiklösungen für Bildungsstätten

Soundoptimierende Installationen reduzieren Lärm- und Stressbelastung für Schüler und Lehrende.

Newsletter

Ich möchte den nextproducts Newsletter erhalten!