Die Produktplattform für Architekturschaffende. Informationen und News über Produkte und Hersteller aus der Welt des Bauens.






Projekt: EFH Andrichsfurt; Produkt: WS Sound Geo color

Projekt: Haircraft & Lounge Bar Sieberer, A 4643; Produkt: WS Sound dots

WS Sound Hex, Bild: architektur Fachmagazin, Andreas Laser

Projekt: EFH Meggenhofen; Produkt: WS Sound tex Deckensegel, Wandelement

Stellwände in geknickter Anordnung: WS Sound Wall

Projekt: REWE IT, A 2355; Planung: Planwerkstatt GmbH, A 1150

Projekt: Hotel Riederalm, A 5771; Planung: Köck + Bachler GmbH, A 6391

Projekt: Servus Handels- u. Verlagsges.m.b.H., A 6404

Projekt: Willis Tower Watson Austria GmbH, A 1030; Planung: VPB Vernetzt Planen+Bauen ZT, A 1030

Projekt: Campus Lengenfeld, A 3552; Planung: göbl architecture, A 1070

WS Sound

Die Produktlinie WS Sound integriert sich in jedes Objekt und optimiert die Akustik auf stilvolle Weise, individuell auf jedes Projekt abgestimmt.

Material - Oberflächen
Das Grundmaterial ist hochwertiges, selbsttragendes Vlies, welches bereits sich bereits ohne zusätzliche Oberflächenbehandlung modern in den Raum fügt.

Verschiedene Graustufen in melierter Ausführung sowie weiß bilden die Grundfarben der WS Sound Elemente. Optional dazu werden die WS Sound Elemente mit Akustiktextil überzogen oder mit spezieller Farbe für poröse Absorber beschichtet.

Somit bietet schon die Haptik und färbige Gestaltung eine Auswahl welche perfekt zu Sichtbeton harmoniert oder den heimeligen Charakter eines Raumes widerspiegelt.

Produktvarianten - Anordnungen
Auch die Produktvarianten bieten Elemente für jede Anwendung. Deckensegel können direkt an die Decke montiert oder mit Seilen abgehängt werden. Auch Baffel sind erhältlich als Einzelelemente oder komplettes Modul erhältlich.

Wandelemente werden mit geringem Wandabstand mittels Einhängeleisten eingehängt oder mit einem hochwertigen Montagerahmen knapp vor die Wand gesetzt. Bei flächigen Anwendungen wird WS Sound ganz einfach mit WS Sound Akustikkleber direkt verklebt.

Mit Akustikbildern können Sie Ihre Botschaft in den Raum bringen oder Emotionen schaffen.

Auch die Formen sind vielfältig. In vielen Projekten werden wohl quadratisch oder rechteckige Elemente eingesetzt. Alternativ dazu gibt es eine Auswahl an definierten, geometrischen Formen. Natürlich können auch Freiformen nach den Wünschen des Kunden umgesetzt werden.

Nicht nur im Bürobereich sind Absorbersäulen, Tischaufsteller und Stellwände gefragt. Speziell bei den Stellwänden verleihen moderne Perforationen den Akustikelmenten ein besonderes Design.

Brandschutz - Ökologie
Das Grundmaterial ist gemäß Öko Tex Standard 100 geprüft. Das Akustikmaterial ist in verschiedenen Ausführungen auf die Brennbarkeit geprüft. Entsprechend DIN 4102 wird die Klasse B erreicht. Nach EN 13501-1 werden je nach Dicke und Farbe die Brennbarkeitsklassen: B-s1, d0 bis C-s2, d0 erreicht.


Newsletter

Ich möchte den nextproducts Newsletter erhalten!