Die Produktplattform für Architekturschaffende. Informationen und News über Produkte und Hersteller aus der Welt des Bauens.





 

VOLA berührungslose Armaturen und Runde Serie

Nicht nur in öffentlichen Sanitärbereichen, sondern vermehrt im privaten Bad, erfreuen sich berührungslose Armaturen und Produkte wie Seifen- und Papierspender immer größerer Beliebtheit.

Beim Händewaschen kommen wir zweimal mit der Oberfläche der Armatur-Bediengriffe in Berührung. Beim ersten Mal geben wir beim Öffnen der Armatur unsere Keime und Bakterien an die Oberfläche des Bediengriffes ab, beim zweiten Mal nehmen unsere sauberen Hände diese beim Schließen der Armatur wieder auf. Wenn mehrere Personen einen Waschtisch benutzen, werden die Keime und Bakterien so von einem auf den anderen übertragen.

Die Lösung sind berührungslose VOLA Armaturen und der berührungslose Seifenspender RS10, der sowohl für Flüssig- als auch für Cremeseife sowie für Desinfektionsmittel erhältlich ist. Da die Hände nicht mit den Armaturen oder dem Seifenspender in direkte Berührung kommen, können keine Schmutzpartikel, Keime und Bakterien auf die Oberflächen gelangen und damit auch nicht weitergegeben werden.

Eine zusätzliche Verbesserung der Hygiene erzielt man mit weiteren Produkten der VOLA Runden Serie wie dem versenkbaren Abfallbehälter RS1 und dem in die Wand eingebauten Papierhandtuchspender RS2.

COVID-19 (Corona)

Auch in der jetzigen Zeit läuft die Produktion in unserer VOLA Manufaktur in Horsens, Dänemark unter Berücksichtigung aller Schutzmaßnahmen normal weiter. Für unsere MitarbeiterInnen im Innen- und Außendienst haben wir besondere Schutzmaßnahmen getroffen. Sie arbeiten von zu Hause aus, sind aber jederzeit für Sie erreichbar.

Newsletter

Ich möchte den nextproducts Newsletter erhalten!