Die Produktplattform für Architekturschaffende. Informationen und News über Produkte und Hersteller aus der Welt des Bauens.





 

VMZINC Paneele für Praxis in Magdeburg

In Handarbeit angefertigte Steckfalzpaneele von VMZINC lassen sich zu dreidimensionalen Strukturen kombinieren. Einem Praxisgebäude in Magdeburg verleihen sie einen wegweisenden Eingangsbereich.

Die Außenhülle der Praxis für Strahlentherapie in Magdeburg zeigt gleichmäßig und sauber ausgeführte Rundungen. Die Klinik legt Zeugnis dafür ab, dass sich solche Formen sehr gut mit Zink gestalten lassen. Eingesetzt wurden hier in Handarbeit angepasste VMZINC Sonderpaneele in der Oberfläche QUARTZ-ZINC. Die Steckfalzpaneele lockern die Außenhülle der Praxis mit ungewöhnlichen dreidimensionalen Strukturen auf. Diese Strukturen entstehen aus horizontalen Bändern, die von normalen Paneelen in mehrfach gefalzte Formen übergehen, um schließlich in herausgestellten, lamellenförmigen Paneelen auszulaufen. Zwischen diesen dreidimensional hervortretenden Strukturen verläuft jeweils eine flache Bahn von VMZINC-Elementen in der kontrastierenden Oberfläche PIGMENTO blau. Die Paneele sind hier so verlegt, dass sie Pfeilen gleich auf den Eingang zuzustreben scheinen und dem Besucher quasi den Weg weisen.

Dem aufsehenerregenden Entwurf tritt eine meisterhafte kunsthandwerkliche Ausführung zur Seite. Eine entsprechende Kenntnis im Umgang mit dem Material Zink erwies sich dabei als unabdingbare Voraussetzung. Die nicht alltägliche Anwendung von Zink ist zu einem Markenzeichen für die neue Klinik für Strahlentherapie in Magdeburg geworden. Die VMZINC Sonderpaneele in den Oberflächenqualitäten QUARTZ-ZINC und PIGMENTO blau haben sich als perfekte Materialen erwiesen, um moderne Technik und Kunsthandwerk in einem zeitgemäßen Gebäude zu vereinen.

Mehr Informationen finden Sie hier.

Newsletter

Ich möchte den nextproducts Newsletter erhalten!