Die Produktplattform für Architekturschaffende. Informationen und News über Produkte und Hersteller aus der Welt des Bauens.





 

© Thomas Koculak

© Thomas Koculak

© Thomas Koculak

© Thomas Koculak

Trainingscenter mit neuem Gesicht

Für das Trainingscenter von Audi in Wedemark erschuf DOMICO eine Metallfassade, dank der sich das neue Gebäude harmonisch in die Anlage integriert.

Die Schulung von Service Partnern der Firma Audi zur Sicherstellung der Servicestandards der Marke machte die Erweiterung des bestehenden Trainingscenters in Wedemark bei Hannover nötig. Gleichzeitig wurde das äußere Erscheinungsbild neu gestaltet. Die intelligenten Fassadensysteme der österreichischen Firma DOMICO konnten dem hohen Qualitätsstandard von Audi gerecht werden. Das Ziel: Repräsentation des einheitlichen Flairs von Bestand und Neubau und gleichzeitig identitätsstiftende Wirkung für die Mitarbeiter. Bis zu 72 Schulungsteilnehmer können hier ihre Fähigkeiten in verschiedenen Praxis-, Theorie-, Logistik- und Lagerbereichen erweitern.

Eine lichte Raumhöhe von 6 Metern fördert die großzügige Wirkung der Trainingsräume, die Platz für Kommunikation, Schulung und Weiterbildung schaffen. Im Neubau finden sich die Lehrbereiche für Theorie und Praxis, wohingegen Lager, Empfang, Catering und Flächen für Büroarbeitsplätze im Bestandsgebäude realisiert wurden. Ein weitläufiger Innenhof verbindet Neubau und Altbestand und schafft eine neue Mitte, ideal für Kontakt und Austausch der Schulungsteilnehmer.

Die vorgehängte, hinterlüftete Metallfassade von DOMICO orientiert sich am Erscheinungsbild des Bestands und wird in der Wand um den Innenhof fortgesetzt. Das Tor der Einfahrt unterstreicht die einheitliche Wirkung, indem es sich in Material und Optik perfekt in die Wand integriert. Es wird so eine sowohl moderne als auch elegante Atmosphäre geschaffen, die das Image des Konzerns aufnimmt und architektonisch weiterentwickelt.

Das Audi Service Training Center soll speziell den Service Partnern der Marke die Technologie und Firmenphilosophie näher bringen, umso bemerkenswerter ist die starke Umsetzung der Corporate Architecture. Die Gestaltung des Komplexes soll nicht nur eine angemessene Schulungssituation schaffen, sondern auch ein Gefühl für die Corporate Identity der Marke vermitteln, welche die Service Partner verinnerlichen und in ihr Arbeitsumfeld weitertragen können.

Newsletter

Ich möchte den nextproducts Newsletter erhalten!