Die Produktplattform für Architekturschaffende. Informationen und News über Produkte und Hersteller aus der Welt des Bauens.





 

Amador-Restaurant, Wien; Fotografie: Alexanders Stiegler, Bad Waltersdorf

Amador-Restaurant, Wien; Fotografie: Alexanders Stiegler, Bad Waltersdorf

Amador-Restaurant, Wien; Fotografie: Alexanders Stiegler, Bad Waltersdorf

Amador-Restaurant, Wien; Fotografie: Alexanders Stiegler, Bad Waltersdorf

Amador-Restaurant, Wien; Fotografie: Alexanders Stiegler, Bad Waltersdorf

Amador-Restaurant, Wien; Fotografie: Alexanders Stiegler, Bad Waltersdorf

Sternekoch mit exzellenter Bodenhaftung

Beim Umbau des Sterne-Restaurants Amador in Wien war Natürlichkeit Trumpf: Neben dem Tresen aus Holz sticht sofort der Linoleum-Boden in Schieferoptik aus dem Hause Forbo Flooring ins Auge.

Im neu gestalteten Restaurant des Drei-Sterne-Kochs Juan Amador in Wien dürfen Restaurantbesucher auch einen Blick in die Küche werfen - und sich selbst davon überzeugen, dass natürliche Zutaten und Ausstattung zur Philosophie gehören. „Chemie in meiner Küche wollte ich auf keinen Fall“, sagt Amador. Das gilt für das Essen ebenso wie für das Ambiente. Und da auch in seinen vorherigen Restaurants Linoleum lag und nachhaltig Eindruck hinterließ, fiel die Materialwahl nicht schwer.

Linoleum ist nicht nur robust und von Natur aus bakteriostatisch, es wird auch bis zu 98 Prozent aus natürlichen Rohstoffen und ohne chemische Zusätze hergestellt. Nebenbei überzeugt dann auch die Optik: „Es ist ein Hingucker“, sagt Amador. „Wir haben uns für eine Schieferoptik entschieden, das sieht schon sehr cool aus.“

In seiner Küche verlegte die Firma Sieder Innenleben aus Großsierning 100 Quadratmeter Marmoleum Slate in der Farbe „Welsh Slate“. Der Bodenbelag fügt sich in den Mix aus rustikalen und modernen Elementen und passt so zu Amadors Credo „Bodenständiges genießen – Überraschendes entdecken“. Die spezielle Prägung verleiht Marmoleum Slate die Optik von Schiefer mit allen Vorteilen eines Linoleumbelags, wie auch Amador bestätigt: „superschnell zu verlegen, enorm stabil, leicht zu reinigen“ – und eben extrem nachhaltig.

Mehr zu Marmoleum Slate finden Sie hier.

Newsletter

Ich möchte den nextproducts Newsletter erhalten!