Die Produktplattform für Architekturschaffende. Informationen und News über Produkte und Hersteller aus der Welt des Bauens.






Funkbasierte Steuerung mit Somfy animeo IP/io

Die drahtlose Lösung Somfy animeo IP/io eignet sich hervorragend zur Nachrüstung oder bei Renovierung kleiner und mittlerer Gebäude - beispielsweise um die Verwaltung von Standorten in Gewerbegebieten zu vereinfachen. Mit dieser Lösung lässt sich die Gesamtlänge der verlegten Leitungen im Vergleich zu einer herkömmlichen Anlage um zwei Drittel verringern.

Installations- oder Programmierungsfehler sind dank minimaler Verdrahtungsanforderungen und dem Einsatz von Plug & Play-Anschlüssen so gut wie ausgeschlossen, gleichzeitig ist eine günstige Umsetzung in kurzer Zeit möglich.

Zur einfachen Bedienung via PC, für Gebäudemanagement und den technischen Support steht eine intuitive Benutzeroberfläche zur Verfügung: per Drag & Drop können Funktionen und Bereiche eingestellt werden. Das System erkennt automatisch intelligente io-Funkantriebe, der Systemstatus ist auf einen Blick zu erkennen.

Je nach Ausstattung werden raumbezogene Sensorwerte (zB Innentemperatur) und Wetterdaten an den Somfy animeo IP/io Building Controller, die zentrale Steuereinheit, gesendet. Kombiniert mit einem io-Transceiver kommuniziert der Building Controller über das bidirektionale Funkprotokoll direkt mit den Somfy Funkantrieben und setzt entsprechend programmierte Prozesse um. Auch drahtlose io-Wand- und Handsender kommunizieren über den io-Transceiver.

Zur Abdeckung größerer Flächen empfiehlt sich die Systemerweiterung um einen oder mehrere Subcontroller inkl. Transceiver. Alle Einstellungen, Funktionen und Zuweisungen erfolgen via Somfy animeo IP/io Visual Configuration Software - egal, wo man sich gerade befindet.

Somfy animeo IP/io kann einfach im laufenden Betrieb nachgerüstet werden, wodurch keine Betriebsunterbrechung oder Umzugskosten entstehen. Das System bietet maximale Flexibilität bei Raum- und Bereichsaufteilungen. Dank perfekter Behang-Ausrichtung bleibt eine saubere Fassadenoptik erhalten. Die Lamellenstellung wird optimal auf die jeweilige Sonnenposition und Fassadenausrichtung eingestellt.


Newsletter

Ich möchte den nextproducts Newsletter erhalten!