Die Produktplattform für Architekturschaffende. Informationen und News über Produkte und Hersteller aus der Welt des Bauens.





 

Das MAH JONG Sofa lädt im Babula Hotel zum Verweilen ein

MAH JONG - Jean Paul Gaultier

MAH JONG - Jean Paul Gaultier

MAH JONG - Kenzo Takada Asa

MAH JONG - Kenzo Takada Hiru

MAH JONG - Kenzo Takada Yoru

MAH JONG - Jean Paul Gaultier

Sofa Ikone neu im Hotel Babula in Wien

Das Roche Bobois Sofa „Mah Jong“ wurde für den Empfang des Hotels BABULA in Wien gewählt und diesen September geliefert. „Mah Jong“ war zur Zeit seiner Entstehung (1971) die Avantgarde und ist heute eine Ikone.

„Mah Jong“ ist eine Referenz für Modularität und Kreativität. Deswegen haben die Inhaber des neuen Hotel Babula in Wien für „Mah Jong“ als Hauptakteur des Empfanges entschieden.

Das (Food) Hotel Babula am Augarten hat Mitte September seine Pforten geöffnet. Bei Babula dreht sich alles um das Thema Essen, lockere Gastfreundschaft und den guten Geschmack. Während die Zimmer sich durch künstlerische Wandgestaltungen, himmlische Betten und ruhige Farben hervorheben, bestechen die Gänge und die Lobby parallel durch ihr lautes farbenfrohes Design.

„Mah Jong“ ist das Prinzip eines einfachen Sitzkissens mit Variationen, die alle Zusammenstellungen von der einfachsten bis zur originellsten möglich macht. Es kann mit den gleichen Kissen in einen Sessel, eine Bank, eine Liege oder ein Bett verwandelt werden. Die Elemente sind frei kombinierbar, man kann die Höhen verändern, von einer zu zwei „Etagen“ übergehen.

Mit der neuen Sommer Kollektion 2019 wurde das „Mah Jong“ Repertoire zudem mit Outdoor-Elementen erweitert. Für Herbst 2019 erscheint eine neue MISSONI Stoff-Kollektion.

Seit Kurzem gibt es die App Roche Bobois Mah Jong 3D: sie ermöglicht, ein künftiges Mah Jong Sofa zusammenzustellen, zu personalisieren und visuell verfügbar zu machen. Man personalisiert jedes Element mit den Stoffsammlungen von Missoni Home, Kenzo Takada, Jean Paul Gaultier... Man visualisiert sein Sofa in 3D mit einer außergewöhnlichen fotorealistischen Wiedergabe.

Mah Jong ist „ein einzigartiges savoir-faire“: in diesem Kurzfilm kann man die Herstellung in Italien, in reiner Handarbeit, sehen.

Seit 48 Jahren ist „Mah Jong“ das weltweit meistverkaufte Sofa von Roche Bobois. Seit der Eröffnung von Roche Bobois Wien, vor genau 10 Jahren, ist dieses Sofa ein sehr erfolgreiches Sitzmöbel und aus den Schauräumen nicht weg zu denken.

Newsletter

Ich möchte den nextproducts Newsletter erhalten!