Die Produktplattform für Architekturschaffende. Informationen und News über Produkte und Hersteller aus der Welt des Bauens.





 

Schutz und Licht für den Keller

Mit den hochweißen ACO Therm® Lichtschächten bringen Architekten noch mehr Licht in den Keller und bewahren die Innenräume sicher vor steigendem Grundwasser und Rückstau. Jetzt neu: die 400-er Serie.

Ob als Fitness- oder Technikraum, Arbeitsplatz oder Saunabereich: Längst hat der Keller als reiner Abstellraum ausgedient. Doch um ihn dauerhaft als erweiterten Wohnraum nutzen zu können, sollte er mehrere Qualitätskriterien erfüllen: eine gute Wärmedämmung und einen effizienten Feuchtigkeitsschutz der Außenmauern sowie des Bodens. Neben einem gesunden Raumklima ist vor allem im Keller natürliches Licht ein wichtiger Wohlfühlfaktor. ACO bietet ein passendes System aus Kellerfenster, Wärmedämmung, Rückstausicherung und Lichtschach um diesen Anforderungen und den gefragten Gestaltungsmöglichkeiten gerecht zu werden sowie Keller vor Wasserschäden durch Wetterextreme zu bewahren.

Licht, Luft und Stabilität

Seit jeher überzeugen die ACO Therm® Lichtschächte durch einen größtmöglichen Lichteinfall durch ihre hochweiße Oberfläche sowie einen idealen Luftaustausch in Kellerräumen. Aus glasfaserverstärktem Polypropylen (PP-GF) oder glasfaserverstärktem Kunststoff (GFK) gefertigt sind sie besonders formstabil und besitzen eine lange Lebensdauer. Darüber hinaus sind sie wahlweise begehbar, befahrbar, direkt an der Kellerwand, auf Perimeterdämmung oder druckwasserdicht montierbar. Mit der Montage auf ACO Therm® Block wird sogar eine wärmebrückenfreie Lichtschachtbefestigung ermöglicht.

Robust im Einsatz, flexibel in der Ausführung

Im Bereich Kellerlichtschächte bringt ACO in diesem Jahr die weiterentwickelte 400er-Serie auf den Markt, die mit einer neuartigen Montagetechnik und nützlichen Funktionen beeindruckt: Die unteren Montagepunkte des neuen ACO Therm® Lichtschacht 400 werden einfach in der Dämmung verschraubt, dadurch können sie sogar in montiertem Zustand in der Höhe fein justiert werden. Die neuen Lichtschächte sind außerdem durch eine Materialaufdoppelung noch stabiler und verhindern stehendes Wasser durch ein dreiseitiges Bodengefälle. Der ACO Therm® Lichtschacht 400 kann durch Aufstockelemente in der Höhe erweitert werden. Unterschiedliche Abdeckungen sorgen darüber hinaus für ausreichenden Schutz vor anfallendem Schmutz und Regenwasser.

Mit seiner cleveren, aufeinander abgestimmten Systemlösung aus Kellerfenster, Wärmedämmung, Rückstausicherung und Lichtschacht schützt ACO den Keller und macht ihn zugleich zu wertvollem Wohnraum.

Newsletter

Ich möchte den nextproducts Newsletter erhalten!