Die Produktplattform für Architekturschaffende. Informationen und News über Produkte und Hersteller aus der Welt des Bauens.





 

Schlaue Problemlösung gegen Nässe

XPS TOP Drain von Austrotherm vereint Perimeterdämmung und Drainage in einem Produkt. So wird nicht nur vor Feuchtigkeit geschützt, sondern überflüssiges Wasser gleichzeitig abgeleitet.

Besonders in Gebieten mit aufsteigendem Sicker- und Oberflächenwasser kann die Feuchtigkeit in Kellern schnell zum Problem werden. Für genau diesen Fall hat Austrotherm XPS TOP Drain entwickelt. Mit diesem XPS-Dämmstoff werden Gebäude nicht nur effektiv geschützt, sondern außerdem anfallendes Wasser direkt abgeleitet. Dazu besitzen die Platten ein aufkaschiertes Filtervlies, durch das Wasser in eingefrästen Rillen direkt zu den Drainagerohren geführt wird.

XPS TOP Drain basiert auf der bewährten Austrotherm XPS TOP 30 und vereint die Perimeterdämmung mit einem leistungsfähigen Drainagesystem. Die Dämmplatten verfügen von einem Wasserdurchlaufwert von bis zu 2,19 l/(ms) und eignen sich somit perfekt als Feuchtigkeitsschutz für den Keller.

Die Perimeterdämmplatten von Austrotherm sind für den Neubau ebenso wie für Sanierungsfälle geeignet. Dabei sind sie ganz besonders einfach zu verarbeiten: XPS TOP Drain wird schlicht und ergreifend auf die Abdichtung geklebt und benötigen keine umständliche Montage. Die grillten Platten verfügen über einen Stufenfalz und sind in einer Dicke von 50 bis 140 Millimetern erhältlich.

Newsletter

Ich möchte den nextproducts Newsletter erhalten!