Die Produktplattform für Architekturschaffende. Informationen und News über Produkte und Hersteller aus der Welt des Bauens.






Komponenten: Notrufsystem

Komponenten: Notrufsystem

Sicherheit geht immer vor - gemäß der ASV 2015 ist ein Notrufkommunikationssystem Grundvoraussetzung für die Inbetriebnahme neuer Aufzüge. Das Schindler Servitel e-alarm verfügt über eine ÖNORM B 2458 Zertifizierung und funktioniert sowohl mit Festnetz- als auch mit Mobilfunk-Betrieb.

Rechtssicherheit

Das Schindler Zusatzpaket e-alarm ergänzt die Schindler Excellence Serviceverträge - und überträgt die Pflicht und Verantwortung zur sicheren und raschen Personenbefreiung an Schindler. So vermeiden Sie Haftungsprozesse nach etwaiger verspäteter Personenbefreiungen. Mit einer weiteren Vertragsoption übernehmen wir zusätzlich die gesetzlich vorgeschriebenen Betriebskontrollen.

Europäische Anforderungen erfüllt

Das Schindler Notrufsystem hilft, die unterschiedlichen europäischen Anforderungen aus SNEL und EN 81-28 zu erfüllen:

  • SNEL, Risiko Nr. 18 (Triphonie): Notrufeinrichtung auf Kabinendach und in Schachtgrube zur Erhöhung der Sicherheit des Servicepersonals
  • SNEL, Risiko Nr. 46 (Notbeleuchtung): Notlicht in der Kabine im Falle eines Stromausfalls
  • SNEL, Risiko Nr. 71 (Notruf): Einbau eines Notrufsystems in der Kabine
  • SNEL, Risiko Nr. 71 in Verbindung mit EN 81-70: Ermöglichen der Kommunikation für Menschen mit Hörbehinderung
  • SNEL, Risiko Nr. 72 (Interkommunikation): Sprechverbindung zwischen Kabine und Maschinenraum

Newsletter

Ich möchte den nextproducts Newsletter erhalten!