Die Produktplattform für Architekturschaffende. Informationen und News über Produkte und Hersteller aus der Welt des Bauens.






Polizeipräsidium Mönchengladbach Foto: BLB Nordrhein Westfalen

Isarbelle, München Foto: Katja Münch

Isarbelle, München Foto: Katja Münch

Bürgerzentrum Gilching Foto: RAICO Bautechnik

FRAME+ Fenstersysteme

Die hochwertigen- top-gedämmten Fenstersysteme realisieren höchste Energieeinsparungspotentiale.

Das verwendete Stegmaterial THERMORIT verfügt über eine sehr niedrige Wärmeleitfähigkeit und ist im Verbund beschicht- und eloxierbar. Die einteilige, coextrudierte Mitteldichtung besitzt einen dämmenden Schaumanteil, hochisolierende Einschubdämmungen sorgen für die Dämmung der Hohlräume. Ein Glasfalz-Dämmblock mit großen Belüftungsräumen dämmt den Glasfalz für Dreifachglas. Der Einspannblendrahmen stellt die perfekte Ergänzung zum Passivhaus-zertifizierten Fassadensystem THERM+ dar: FRAME+ 90 WI und FRAME+ 90 WB sind nach den strengen Kriterien des Passivhaus Institutes Dr. Feist in Darmstadt ohne zusätz¬liche Vorsatzkonstruktion bei einer Bautiefe von 90 mm zertifiziert.

FRAME+ Aluminiumfenster gibt es als modularen Systembaukasten mit aufliegendem Dreh-Kipp-Beschlag bis 130 kg/200 kg oder mit verdecktliegendem Dreh-Kipp-Beschlag bis 150 kg. Die verdecken Motoren sind dank extrem schlanker Ansicht auch im schmalen Blendrahmen wie z. B. Einspannblendrahmen integrierbar.

  • Stabiler Glasträger und wärmegedämmtes Basisprofil zur Lastabtragung schwerer Dreifachverglasungen
  • Innovatives, nahezu wärmebrückenfreies Befestigungszubehör für Einsatzelemente in der Fassade
  • Modernes Kleberinjektionsverfahren für Eckverbindungen bis einschließlich 100 mm Blendrahmen-Innenansichtsbreite
  • Vorkonfektionierte Ecken zur effizienten Verarbeitung
  • Komfortabel anpassbarer Einspannblendrahmen
  • Einfaches Verbreiterungsprofil für Einspannelemente bei Breitenversatz zwischen Aufsatzkonstruktion und Tragprofil
  • Variable Anpassung der Dämmwerte bis Uf = 0,70 W/(m²K)
  • Schmale Ansichtsbreiten ab 100 bzw. 82 mm

Dachfenster FRAME+100/120 RI

Das Dachfenstersystem FRAME+ 100/120 RI überzeugt durch seine elegante und schlanke Optik, kombiniert mit modernsten verarbeitungsfreundlichen Details. Zusätzlich zu klassischen Verglasungsvarianten gibt es FRAME+ 100/120 RI wahlweise auch in einseitiger oder umlaufender Ganzglasoptik. Die Stufenglasvarianten erlauben einen optimalen Wasserablauf und einen hohen Selbstreinigungseffekt. Für ein gestalterisches Highlight sorgt die neue Designvariante mit innerer Echtholzverkleidung. Das Dachfenster ist in zwei Bautiefen von 100 bzw. 120 mm erhältlich, dank innovativen THERMORIT-Stegmaterials sind größte Glaseinbaustärken bis 5,25 m² realisierbar. Gleichzeitig werden alle Ansprüche an Wärmedämmung und Energieeffizienz bis zu Uf = 1,4 W/(m2K) erfüllt.


Objekte mit FRAME+ Fenstersysteme
Newsletter

Ich möchte den nextproducts Newsletter erhalten!