Die Produktplattform für Architekturschaffende. Informationen und News über Produkte und Hersteller aus der Welt des Bauens.






Nivelliermasse MAXIMO M 61

"Klein aber oho" - so kann man die Vorzüge der Nivelliermasse MAXIMO M 61 zusammenfassen. Weniger Material, höhere Ergiebigkeit, leichtes Gewicht, intelligentes Sacköffnungssystem, reduzierter Staub und zügige Verarbeitung zählen zu den unschlagbaren Vorzüge dieser Königsklasse.

Im Vergleich zu herkömmlichen Nivelliermassen benötigt man von MAXIMO M 61 für eine 100 m² Fläche mit durchschnittlich 3 mm Schichtdicke lediglich 326 kg statt rund 450 kg - eine Ersparnis von 124 kg Material, die nicht zur Baustelle getragen werden müssen. Das ausgeklügelte Sacköffnungssystem garantiert einfaches Öffnen sowie sauberes Entleeren der Säcke. Zudem können gleich zwei Säcke anstatt einem in der gleichen Zeit im Murexin Anmacheimer angerührt und mit dem Material ganze 27 % mehr Fläche in kürzerer Zeit bearbeitet werden. Das spart Zeit und Geld.

Vorteile im Überblick

  • Selbstverlaufend und spannungsabbauend
  • Trittschall mindernd im System
  • Sehr emissionsarm
  • 27 % Material- und Zeitersparnis
  • Weniger und leichter tragen
  • Intelligentes Sacköffnungssystem
  • Staubreduziert
  • Wärmeleitend

Dank der Wärmeleitfähigkeit ergibt sich im Einsatz auf Fußbodenheizungen eine Energieersparnis. MAXIMO M 61 ist aufgrund ihrer höheren Saugfähigkeit ideal für alle Beläge, die im Nassbettverfahren verlegt werden (Kautschuk-, Designbeläge). MAXIMO M 61 harmoniert perfekt im emissionsarmen und ökologischen System ohne migrationsfähige Bestandteile mit der Spezial Grundierung X-Bond MS-A53 und dem Parkettklebstoff X-Bond MS-K539.



Newsletter

Ich möchte den nextproducts Newsletter erhalten!