Die Produktplattform für Architekturschaffende. Informationen und News über Produkte und Hersteller aus der Welt des Bauens.





 

Lift eye-P Aufzugsnotruf (All-IP)

Der neue Stand der Technik - LIFT EYE-P – ein Notrufsystem für alle Aufzüge. Ohne Telefonfestnetzanschluss, mit Kamera zur Verifizierung der Notrufsituation für rasche Hilfe.

Der Aufzugsnotruf Lift eye-P ist ein modernes Notrufsystem für Lifte aller Hersteller. Bauart und Baujahr unabhängig ist es ideal zum Um- und Nachrüsten von bestehenden und neuen Aufzugsanlagen. Lift eye-P entspricht allen gültigen Aufzugsnormen. Für die Montage wird lediglich ein Stromanschluss benötigt, der teure und oft veraltete Telefonfestnetzanschluss entfällt.

Das integrierte 3G Mobilfunkmodul mit SIM Datenkarte stellt eine permanente, sichere VPN Verbindung mit der Notrufzentrale her. Dank der All-IP Technologie ist sichergestellt, dass nicht nur Daten und Bilder, sondern auch die Sprechverbindungen (VoIP) kristallklar und sicher übertragen werden.

Mehr Sicherheit und Kostenersparnis – normgerecht und am neuesten Stand der Technik

Mit LIFT EYE-P EMERGENCY CAM erhöhen Sie die Sicherheit, Effizienz und Betreuungsqualität Ihres Aufzugsnotrufes. Bei Notruf überträgt die im Fahrkorb installierte Kamera mit hellem Notlicht Live-Bilder in die Notrufserviceleitstelle. So kann in medizinischen Notfällen sofort Hilfe entsendet werden, oder umgekehrt, teure Fehleinsätze bei versehentlich ausgelösten Notrufen ohne Personenbefreiung aus dem Aufzug vermieden werden.

Das Lift eye-P BoX2 Aufzugsnotrufsystem ist durch ein trittfestes Metallgehäuse geschützt und wird auf dem Kabinendach des Aufzuges montiert. Die „BoX2“ wird mit 230V AC versorgt und hat ein Mobilfunkmodul mit Antenne integriert. Das System kann herstellerseitig mit einer SIM Datenkarte (M2M) ausgestattet werden, welche den Aufzugsnotruf verschlüsselt und geschützt im VPN an die Leitstelle überträgt.

Das System ist für mehrere Stunden notstromversorgt und entspricht u.a. den Normen EN 81-28 und EN 81-70.

Das Aufzugsnotrufsystem ist mit montagefreundlichen Klemmsteckern ausgestattet, an denen Piktogramm-Leuchten und die Taster der Notrufkreise für die Inbetriebnahme angeschlossen werden müssen.

Mit einer Anbindung an eine Notrufzentrale (nach EN 50518) nutzt das Aufzugsnotrufsystem so den neuesten Stand der Technik und spart nicht nur dem Betreiber Kosten, sondern gibt dem Fahrgast auch mehr Sicherheit.

Vor allem die Betreiber von Aufzugsanlagen und deren Fahrgäste profitieren von den Vorteilen des All-IP Aufzugsnotrufsystems.

Die Vorteile der digitalen Netze werden von Lift eye-P für ein mehr an Ausfallsicherheit, Steigerung der Verfügbarkeit und Aufwandsreduktion bei Wartung und Service genutzt.

Newsletter

Ich möchte den nextproducts Newsletter erhalten!