Die Produktplattform für Architekturschaffende. Informationen und News über Produkte und Hersteller aus der Welt des Bauens.






Hohlraumboden

Bei einem Hohlraumboden - auch Hohlboden oder Verbund-Doppelboden genannt - wird neben einem geschlossenen Flächenverbund der Zugang zu dem darunterliegenden Hohlraum durch einzelne Revisionsöffnungen ermöglicht.

Diese Art der Böden ist ideal, wenn eine geschlossene, homogene Oberfläche ebenso gefordert ist wie der Komfort flexibler Installationsmöglichkeiten dank vorhandenen Hohlraums.

Durch die kurze Austrocknungszeit sind Hohlböden sofort begehbar. Die höhenverstellbare Unterkonstruktion ermöglicht nicht nur bequemes Arbeiten, sondern auch nachträgliche Adaptionen, etwa bei unterschiedlich großen Installationsbausteinen. Gleichzeitig bieten sie gute Werte hinsichtlich Lastaufnahme, Brandschutz und Schalldämmung und sind für unterschiedliche Belagsarten geeignet.

Selbstverständlich lassen sich die Lenzlinger Hohlböden problemlos mit Doppelböden kombinieren.


Objekte mit Hohlraumboden
Newsletter

Ich möchte den nextproducts Newsletter erhalten!