Die Produktplattform für Architekturschaffende. Informationen und News über Produkte und Hersteller aus der Welt des Bauens.





 
Karl Gotschlich GmbH neu auf nextroom produkte

Karl Gotschlich GmbH neu auf nextroom produkte

Das österreichische Unternehmen ist auf die Erzeugung hochwertiger Drehsperren und Zutrittsschleusen spezialisiert.

Was im Jahr 1948 als Schlosserei seinen Ursprung nahm, ist heute Österreichs einziger Produzent von Drehsperren und Zutrittsschleusen - mit einem Exportanteil von rund 80 Prozent.

Seit jeher setzt das Unternehmen dank eigener Entwicklungsabteilung - geleitet von Ing. Andreas Wotke - auf Fortschritt und die kontinuierliche Verfeinerung der Produktpalette. Zahlreiche Patente in Europa und den USA sind deutlicher Beleg für die Erfahrung und Erfolge im Bereich der Sicherheitstechnologie.

Modernste Programme und Technologien garantieren die reibungslose Integration der Konstruktionen in Gesamtanlagen von Systemintegratoren. Hierzu wird an zwei österreichischen Standorten mit modernsten CNC-Bearbeitungsanlagen gearbeitet. Zur Anwendung kommen hauptsächlich hochwertiger Chromnickel-Stahl und Aluminium. Die clevere Kombination von Einbausätzen mit verschiedenen Getriebearten ermöglicht die Realisierung individueller und kundenorientierter Lösungen. Kundenservice hat höchste Priorität: um exakte Lieferzeiten und die gewünschte hohe Qualität zu gewährleisten, setzt das Unternehmen auf die Fertigung der Komponenten im eigenen Betrieb.

Erfahren Sie mehr über die Produkte der Karl Gotschlich GmbH.

Newsletter

Ich möchte den nextproducts Newsletter erhalten!