Die Produktplattform für Architekturschaffende. Informationen und News über Produkte und Hersteller aus der Welt des Bauens.






Elbphilharmonie, Hamburg © Oliver Heissner www.oliverheissner.com

Elbphilharmonie, Hamburg © Oliver Heissner www.oliverheissner.com

Ferrari World, Abu Dhabi © Aldar Properties

Ferrari World, Abu Dhabi © Aldar Properties

John Lewis Department Store, Leicester

Thierry Boissel Kunstausstellung © Thierry Boissel

Thierry Boissel Kunstausstellung © Thierry Boissel

Thierry Boissel Kunstausstellung © Thierry Boissel

ipachrome

So hoch reflektierend wie ein konventioneller Silberspiegel - nur wesentlich belastbarer. Das vorspannbare ipachrom design ist herrlich variabel. Es lässt sich zu VSG verarbeiten, kann mit iplus-Wärmeschutz wie auch mit ipasol kombiniert und beispielsweise zu Isolierglas weiterverarbeitet werden.

ipachrome design eignet sich für drinnen und draußen, als Fassadenplatte ebenso wie im Laden- und Messebau. Logos, Texte, freie Ornamente, Linien und deckende Flächen können dank partieller Beschichtbarkeit nach Lust und Laune in die Gestaltung einfließen. Hierbei sind einfache Motive sowie komplexe, fotoreale Abbildungen als Maskierungen auf Glasflächen gleichermaßen geeignet. Auf die Maskierung folgen die Chrombeschichtung und eine anschließende Demaskierung. Das Ergebnis: eine detailreiche und filigran verspiegelte Scheibe mit tiefem Kontrast. So wird die Verglasung zur optisch attraktiven Designkomponente mit hohem Aufmerksamkeitswert bei garantierter Funktionalität.


Objekte mit ipachrome
Newsletter

Ich möchte den nextproducts Newsletter erhalten!