Die Produktplattform für Architekturschaffende. Informationen und News über Produkte und Hersteller aus der Welt des Bauens.






Das Gira Unterputz-Radio RDS liefert gute Unterhaltung praktisch direkt aus der Wand. Es eignet sich besonders für Räume mit wenig Stellfläche.

Gira hat das Unterputz-Radio um eine Dockingstation erweitert. So lassen sich Smartphones und MP3-Player problemlos an das Unterputz-Radio RDS anbinden, dessen Funktionalität damit erweitert wird.

Gira Radio RDS

Egal ob Musik, Nachrichten oder Hörspiel - mit dem Gira Unterputz-Radio RDS kommt die Unterhaltung nun aus der Wand, genauer gesagt aus handelsüblichen Unterputz-Dosen. Denn mehr ist nicht nötig – keine zusätzliche Antenne, kein weiterer Anschluss, keine Boxen. Somit ist es perfekt für Räume mit wenig freier Stellfläche, wie etwa die Küche. Neben dem Platzsparen hat das Gerät einen weiteren, entscheidenden Vorteil: mehr Sicherheit. Durch die Festinstallation ist immer ein ausreichender, sicherer Abstand zu Spülbecken und Anrichte gewahrt - vorbei sind damit die Zeiten des batteriebetriebenen Kofferradio auf der Arbeitsplatte!

Komfort und Nutzen

Das Gira Unterputz-Radio RDS hat alles, um selbst verwöhnte Hörer zufrieden zu stellen. Der mitgelieferte Lautsprecher lässt sich in direkter Kombination mit dem Radio oder auch davon abgesetzt montieren. Auf Wunsch können Sie auch einen weiteren Lautsprecher einfach anschließen: das Gira Unterputz-Radio RDS erkennt angeschlossene Lautsprecher automatisch und schaltet eigenständig von Mono- auf Stereobetrieb um. Praktisch: bei entsprechender Koppelung schaltet sich das Radio automatisch mit dem Licht oder per Zeitschaltuhr an oder aus. Und wer den Sleep-Modus wählt, dessen Radio schaltet sich nach einer halben Stunde von selbst wieder aus.

Die berührungssensitiven Bedienflächen ermöglichen die einfache Bedienung, zum Einschalten reicht die Berührung an einer beliebigen Stelle. Im Display erscheint die Frequenz des jeweils empfangenden Senders. Überträgt dieser das RDS-Signal, werden der Sendername groß und die Frequenz sowie die aktuelle Uhrzeit klein eingeblendet. Da das Bedienfeld und der Lautsprecher-Einsatz mit allen Rahmen der gängigen Gira Schalterprogramme frei kombinierbar sind, lässt sich das Radio wunderbar an den Einrichtungsstil anpassen. Die Einsätze dazu gibt es in den Farben Reinweiß glänzend, Cremeweiß glänzend, Alu und Anthrazit.



Docking-Station

Heutzutage hat fast jeder seine portable Musiksammlung - via MP3-Player oder Smartphone - stets dabei. Was ist also naheliegender, als diese mit dem Gira Radio RDS zu koppeln? Mit der neuen Dockingstation zum Unterputz-Radio kommt ihre ganz persönliche Playlist nun aus der Wand. Die Station besteht aus einer Unterputz-Einheit mit 230 V Spannungsversorgung, auf die sich verschiedene, auswechselbare Aufsätze stecken lassen. Sie verfügen über die marktüblichen Ladeschnittstellen der bekannten Smartphone-Hersteller. So lassen sich der Gira Dockingstation bis zu 8 Audioquellen zuordnen. Praktisch: der Akku wird gleich mit aufgeladen! Das funktioniert selbst dann, wenn gerade keine Musik abgespielt wird. Da die Übertragung via Bluetooth erfolgt, funktioniert das Abspielen aber auch dann, wenn das Gerät gar nicht in der Station steckt.


Newsletter

Ich möchte den nextproducts Newsletter erhalten!