Die Produktplattform für Architekturschaffende. Informationen und News über Produkte und Hersteller aus der Welt des Bauens.





 

Gestaltungsfreiheit für den Waschtisch

Ob öffentlich, halböffentlich oder privat: Die neue preisgekrönte Waschtisch-Serie Keramag VariForm von Geberit bietet mit einer Vielfalt an Varianten den perfekten Waschtisch für jedes Badezimmer.

Ein Waschtisch ist ein essentieller Bestandteil jedes Badezimmers. Durch seine zentrale Rolle bestimmt er oft das Flair des gesamten Raumes. Mit Keramag VariForm präsentiert Geberit eine neue Waschtisch-Serie, die durch verschiedene Varianten für jedes Badezimmer angepasst werden kann. Dank hochwertiger Sanitärkeramik sind die Waschtische außerdem pflegeleicht und behalten auch bei intensiver Nutzung ihren eleganten Glanz.

Keramag VariForm umfasst 49 verschiedene Varianten und bietet somit die Möglichkeit, Badezimmer, Sanitärräume und Waschplätze im privaten, halböffentlichen und öffentlichen Bereich mit einer perfekten Waschtisch-Lösung auszustatten. Das Konzept der Serie bezieht sich dabei auf eine ästhetische Umsetzung der geometrischen Grundformen und ist als Aufsatz- Einbau- und Unterbauwaschtisch in verschiedenen Größen und Varianten verfügbar. Mit schlankem Rand, softem Becken und geraden Seiten entsprechen die Waschtische den aktuellen Trends. Für sein universelles Design wurde die VariForm Serie mit dem iF DESIGN AWARD 2018 ausgezeichnet.

VariForm eignet sich gleichermaßen für Neubau und Renovierung. Mit ihrem zeitlosen Design lassen sich die Waschtische mit Trägerplatten in beliebigen Farben und Oberflächen kombinieren. Als eigenständiges Element kann der VariForm Aufsatzwaschtisch frei auf einer Badezimmerkonsole aufgebracht werden. In der Variante als Einbauwaschtisch wird VariForm halb in die Trägerplatte eingebaut und bildet mit ihr zusammen eine elegante, optische Einheit. Beide Versionen können mit oder ohne Hahnlochbank geliefert werden, so dass je nach Bedarf Standardarmaturen an der Keramik oder Unterbauplatte, oder Wandarmaturen durch eine Vorwandinstallation angebracht werden können.

Für den öffentlichen Bereich eigenen sich vor allem die VariForm Unterbauwaschtische. Diese werden unter der Trägerplatte montiert und schließen bündig mit ihr ab. Mit ihrem klassischen Weiß können die Unterbauwaschtische mit einer großen Auswahl an Plattenmaterialien und Wandarmaturen kombiniert werden. Je nach Wunsch der Bauherren ist es auch möglich, individuelle Lösungen zu entwickeln.

Newsletter

Ich möchte den nextproducts Newsletter erhalten!