Die Produktplattform für Architekturschaffende. Informationen und News über Produkte und Hersteller aus der Welt des Bauens.






Dachplatte

Die geradlinige, ästhetische Form der FIGO AMADE Dachplatte überzeugt schon auf den ersten Blick. Aussehen und Bestand verdankt die Platte dem Premiumstahl der voestalpine mit dem Träger material corrender®. Eine Zulegierung geringer Anteile von Magnesium und Aluminium verleiht dem feuerverzinkten Stahlband eine innovative und leistungsstarke Schutzschicht - für höchsten Korrosionsschutz.

Als grob strukturierte Oberfläche erfüllt die organische Beschichtung colofer® matt grob höchste Anforderungen an UV-Beständigkeit und Kratzfestigkeit und schützt vor steigenden Umwelteinflüssen. Dank ihres schlichten Erscheinungsbildes eignet sich die Dachplatte sowohl für moderne Neubauten, als auch für Sanierungen älterer Dächer.

Modern und leicht

Die nur 6,85 kg pro Quadratmeter leichte FIGO AMADE Dachplatte eröffnet durch verschiedene Verlegearten im Halbversatz oder in Kassettenform interessante Gestaltungsmöglichkeiten und die Einsatzmöglichkeit ab 7° Dachneigung. Natürlich gibt es passend dazu abgestimmte Systemelemente für Ortgang, First, Grat oder Schneeschutzsysteme, die die Geradlinigkeit unterstreichen und das moderne Erscheinungsbild unterstreichen. Bei all ihrer Leichtigkeit hält die Platte dennoch starken Wetterkapriolen stand.

Die FIGO AMADE Dachplatten gibt es in drei unterschiedlichen Formaten in den Farben Anthrazit, Staubgrau, Testa di Moro (dunkelbraun) und Kupferbraun, jeweils in glatter oder stucco-dessinierter Oberfläche. Auf Wunsch sind auch Sonderfarben möglich.


Newsletter

Ich möchte den nextproducts Newsletter erhalten!