Die Produktplattform für Architekturschaffende. Informationen und News über Produkte und Hersteller aus der Welt des Bauens.





 

Gelenkarmmarkise und Windwand

Gelenkarmmarkise Excellence

Gelenkarmmarkise Solstar

Sonnensegel Sphere S4R

Terrassenmarkise PGM 2500

Terrassenmarkise PGM 2500 und Windwand

Terrassenmarkise PGM 2500 und Windwand

Unterglasmarkise

Entspannt den Sommer genießen

Endlich ist der Sommer da – und wir möchten so viel Zeit wie möglich im Freien verbringen. In den angenehmen Lichträumen der in Österreich gefertigten hochwertigen Sonnenschutzlösungen von Bremetall lassen sich heiße Tage entspannt genießen.

Wie meinte schon Jane Austen? An einem schönen Tag im Schatten zu sitzen und ins Grüne zu schauen, ist die wunderbarste Erfrischung.

Gelenkarmmarkisen beweisen sich als Universaltalente für die Outdoor-Wohnzimmer. Der Klassiker unter den Sonnenschutzanlagen überzeugt durch höchste Flexibilität in der Befestigung, eine enorme Farbvielfalt und bietet umfangreiche Zubehörmöglichkeiten.

Wer allerdings eine etwas größere Fläche zu beschatten hat, wird eine Terrassenmarkise, die auch etwas mehr Windstabilität und Schutz bei leichtem Regen bieten kann, vorziehen. Die Führung erfolgt hier über seitliche Schienen, die auf der Vorderseite der Anlage über robuste Steher abgestützt werden. Mit bis zu 6,5 m Ausfall bzw. 30m2 Fläche kann die PGM 2500 von Bremetall in Dimensionen eingesetzt werden, wo klassische Gelenkarmmarkisen an ihre Grenzen stoßen. Vor Seitenwinden oder neugierigen Einblicken schützt eine ZIP-Screen oder eine Windwand, die auf den offenen Seiten zwischen den Stehern befestigt wird. Für bereits mit Glas überdachte Terrassen bietet eine Unterglasmarkise Schutz vor Blendung und Hitzeeinwirkung. Zudem verleiht auch diese Markise durch fröhliche Farben und eine unauffällige Konstruktion wohnliche Atmosphäre.

Die Design-Lösung für elegante Terrassen bietet ein Sonnensegel. Bremetall bietet hier mit der rechteckigen, perfekt gespannten Sonnenschutzanlage Sphere S4R ein Produkt für designorientierte Freiluftgenießer.

Für alle diese Lösungen gilt, dass sie nicht nur tagsüber, sondern auch abends für Gemütlichkeit auf den Freiflächen sorgen. Die Tageswärme bleibt unter dem textilen Dach gespeichert, die Terrasse kühlt nicht so schnell aus und man kann laue Sommernächte länger im Freien genießen. Umgekehrt bleiben Innenräume durch die Terrassenmarkisen auch im Hochsommer tagsüber angenehm kühl.

Komfortable Bedienung: Motorantriebe erlauben eine angenehme Bedienung auf Knopfdruck. Funksteuerungen erhöhen dabei den Anwendungskomfort noch zusätzlich. Moderne Steuergeräte erlauben dabei die Bedienung der Markise und weiterer Haustechnik mit einem Tool (oft auch über Smartphone oder Tablet), was eine optimale Abstimmung des Sonnenschutzes auf das Raumklima erlaubt - Einsparungen für Heiz- und Kühlenergie inklusive.

Newsletter

Ich möchte den nextproducts Newsletter erhalten!