Die Produktplattform für Architekturschaffende. Informationen und News über Produkte und Hersteller aus der Welt des Bauens.





 

LED Modul

Orientierungslicht

R.classic

Serie Glas

Serie 1930

Statuslicht

Drei Designlinien im besten Licht

Die Berker Schalter-Designlinien Serie 1930, Glas und R.classic erhalten Sie ab sofort mit der ersten integrierbaren Drehschalter-Beleuchtung auf dem Markt. Ideal für gehobene Wohnbauten, Hotels oder historische Gebäude.

Pünktlich zum 100-jähren Doppel-Jubiläum von Berker sowie der legendären Kunst-, Design- und Architekturschule „Das Bauhaus“ wurden die runden Drehschalter neu aufgelegt und das Innenleben der Drehschalter vollständig überarbeitet, um Ihnen die Montage noch leichter zu machen.

Serie Glas
Runde Rahmen aus Glas stehen für Tradition und Eleganz ebenso wie einfaches und dennoch unwiderstehliches Design. Egal ob in Altbauten oder modernen Wohnumgebungen, durch Schalterfüße aus echtem Klarglas entsteht ein Look, der das Gegenteil von alltäglich ist.

Serie R.classic
Zurück in die Zukunft – fortschrittlicher kann traditionelles Design nicht werden. Ob Ihnen nun Kunststoff, Glas, Aluminium oder doch Edelstahl besser gefällt, die Serie R.classic überzeugt mit Rahmen sowie auch ohne.

Serie 1930
Retro trifft Hightech: die runde Form verleihen dem Schalterprogramm das traditionelle, vom Bauhaus beeinflusste Aussehen. Wer Retro-Design in Vollendung sucht, kann sich für Drehschalter aus weißem oder schwarzem Porzellan entscheiden. Dabei sind nicht nur die Rahmen, sondern auch die Zentralstücke und Drehknebel „made by Rosenthal“.

Orientierungs- und Statuslicht?
Das kaltweiße Orientierungslicht leuchtet durchgängig und macht den Schalter im Dunkeln dezent sichtbar. Die warmweiße Statusbeleuchtung zeigt an, ob eine Außensteckdose ein- oder ausgeschaltet ist oder ob ein nicht einsehbarer Raum – z. B. Bad oder Gäste-WC – gerade beleuchtet (und damit besetzt) ist. Die Art der Beleuchtung wird am integrierten LED-Modul eingestellt. Über einen Schiebeschalter am Modul lässt sich das Orientierungslicht bei Bedarf abschalten.

Das LED-Beleuchtungsmodul kann optional in nahezu jeden neuen Drehschalter-Einsatz eingesteckt werden. Es rastet ein und wird über Druckfedern sicher mit Spannung versorgt. Es lässt sich jederzeit nachrüsten und von vorne auswechseln. Dazu müssen lediglich die Abdeckplatte und der Drehknebel abgenommen werden.

Neue Drehschalter-Einsätze
Das hochpräzise neue Schaltwerk überzeugt durch einzigartige Berker Haptik und Schaltakustik sowie hohe Stabilität und Langlebigkeit. Die Tragringe und die Montage-Handhabung wurden der bewährten Berker Steckdose angeglichen, sodass sich die neuen Drehschalter noch einfacher, schneller und sicherer installieren lassen.

Newsletter

Ich möchte den nextproducts Newsletter erhalten!