Die Produktplattform für Architekturschaffende. Informationen und News über Produkte und Hersteller aus der Welt des Bauens.





 

Die Eigenschaften von Stahl und Beton in perfekter Weise kombiniert

Flexibel und tragfähig - beim Neubau des Paracelsusbades in Salzburg erfüllten die hochwertigen Stahlverbundprofile SUPERHOLORIB® der Montana Bausysteme AG genau diese Anforderungen.

Die österreichische Stadt Salzburg bietet mit dem Bad und Kurhaus Paracelsus bereits seit 1956 ihren Bürgern komfortable Entspannung vom stressigen Alltag. Die Einrichtung ist nicht nur auf Hallenbad und Saunabetrieb spezialisiert, sondern auch auf ambulante Kuren. Zum Zweck einer Modernisierung wurde das Bad nach 60-jährigem Betrieb im Jahr 2016 geschlossen, um die Umsetzung dieses breiten Spektrums auch entsprechend zu gewährleisten. Im Herbst 2019 war es soweit und der hochmoderne und großzügige Hallenneubau öffnete wieder seine Tore.

Ein wahrer Blickfang ist die aufwendige Architektur. Perfekt transportiert wird der Gebäudezweck durch geschwungene Linien und viel Glas. Da die Grundlage flexibel und tragfähig sein musste, verlangte diese Optik nach einer anspruchsvollen Baustoffwahl. Diese Anforderungen wurden von den hochwertigen Stahlverbundprofilen SUPERHOLORIB® der Montana Bausysteme AG mit Sitz im schweizerischen Villmergen erfüllt.

Nicht nur die Eigenschaften von Stahl und Beton werden vom System der Stahlverbunddecken in perfekter Weise vereint: Die Elemente sind außerdem sehr flexibel und konnten ohne viel Aufwand vor Ort zugeschnitten werden. So konnten die teilweise verschachtelten und gewölbten Dachflächen des neuen Paracelsusgebäudes wie geplant umgesetzt werden.

Lesen Sie mehr zum hochmodernen Hallenneubau in Salzburg: den umfassenden Projektbericht finden sie hier.

Newsletter

Ich möchte den nextproducts Newsletter erhalten!