Die Produktplattform für Architekturschaffende. Informationen und News über Produkte und Hersteller aus der Welt des Bauens.





 

Prottelith Installationsblock

Das Original mit dem blauen Streifen

Ersparen Sie sich Zeit und Geld durch den Entfall von aufwendigen Schalungen, teuren Kernbohrungen und Absturzsicherungen und nutzen Sie die Einfachheit der Installationsblöcke von Prottelith.

Der Installationsblock ersetzt die herkömmliche Abschalung und wird in die Deckenschalung eingelegt und mitbetoniert. Daraus ergibt sich eine durchgehende Fläche und eine enorme Zeitersparnis. Mit den Spezialbohrern von Prottelith können mühelos die benötigten Durchlässe im Durchmesser von 20 bis 320 mm gebohrt werden.

Diese mit Brandschutzsystemen von Air Fire Tech und Hilti geprüfte Systemlösung aus mineralisch gebundenem, wiederverwertetem EPS-Granulat eignet sich für Elektroleitungen, Lüftungskanälen bis hin zu Kamindurchführungen.

Der Prottelith i-Block erreicht durch seine hervorragende Verbundeigenschaft zum Ortbeton die geforderte Absturzsicherheit, so dass keine zusätzlichen Sicherungsmaßnahmen erforderlich sind. Der Prottelith Leichtbeton ist wärmedämmend, begehbar, eingebaut feuchtigkeitsunempfindlich und im geprüften System nicht brennbar.

  • Baustoffklasse: A2, s1, d0,
  • Rohnenndichte: 300 kg/m³
  • Standardformat: 100 x 55 x 20 cm
  • Brandwiderstand: EI90 ab 20cm Dicke in geprüfter Belegung
Newsletter

Ich möchte den nextproducts Newsletter erhalten!