Die Produktplattform für Architekturschaffende. Informationen und News über Produkte und Hersteller aus der Welt des Bauens.





 

Authentische Elemente treffen auf modern

Bei der Renovierung und Erweiterung eines Einfamilienhauses sorgen die edle Fassadenverkleidung Linarte und Sonnenschutz von Renson dafür, dass auch an heißen Tagen ein kühler Kopf bewahrt wird.

Dieses Haus in Zulte (Belgien) benötigte nicht nur eine Renovierung, sondern gleichzeitig auch eine Erweiterung. Die nächste Generation der Bewohner entschied sich daher dafür, das Elternhaus gründlich zu renovieren und zusätzlichen Wohnraum zu schaffen. Sie brachten es jedoch nicht übers Herz, das ursprüngliche, klassische Bauernhaus komplett abzureißen und so kam es zu einem gelungenen Kompromiss zwischen modernen und authentischen Elementen.

Modern und doch authentisch

Für die Gebrüder Feys stellte ihr Elternhaus den idealen neuen Standort für die Büros ihres Bauunternehmens dar. Anstatt das Haus im Landhausstil für einen kompletten Neubau zu opfern, renovierten sie es mit einer gelungenen Kombination aus Klassik und Moderne. Das Haus selbst wurde vollständig entkernt und geöffnet, um es mit einem weitläufigen Anbau ergänzen zu können. So elegant und modern der neue Anbau ist, so authentisch blieb der ursprüngliche „Rahmen“ des Hauses erhalten. Zusammen mit den ursprünglichen Fassadensteinen, die einen neuen Anstrich erhielten, passt dies perfekt zum neuen Wohnraum

Der Neubau wurde in den Kontrastfarben weiß und schwarz gehalten. Der weiße Putz harmoniert perfekt mit dem schwarzen Holzwerk und der neuen vertikalen Fassadenverkleidung Linarte von Renson. Die großen Fenster - mit dem Ganzglas-Eckfenster als tollem Blickfang - sorgen für ein offenes Gefühl und viel Tageslicht in den Büros. Um die Innentemperaturen auch an heißen Tagen erträglich zu halten, wurden die Fenster gleichzeitig mit einem windsicheren Textil-Außensonnenschutz versehen. Auch die Screens tragen zur eleganten Ausstrahlung dieses modernisierten Gebäudes bei. Kassetten und Seitenführungen verbergen sich unter dem Putz und die Aussicht wird dank des Ganzglas-Eckfensters selbst bei heruntergelassenen Screens nicht eingeschränkt. Der Textil-Sonnenschutz Panovista Max von Renson wird beim Absenken an der Ecke zusammengeführt. Es gibt also weder Führungen noch Kabel an der Ecke.

Newsletter

Ich möchte den nextproducts Newsletter erhalten!