Die Produktplattform für Architekturschaffende. Informationen und News über Produkte und Hersteller aus der Welt des Bauens.






Reinigungs- und Desinfektionssysteme

In Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen ist Hygiene das A und O, um Mitarbeiter wie Patienten und Bewohner gleichermaßen vor Krankheiten zu schützen. Die hochentwickelten Reinigungs- und Desinfektionsautomaten von Arjo erfüllen sämtliche Anforderungen an einen Pflegearbeitsraum erfüllen. Die als Frontladermodelle erhältlichen Systeme bieten Auswahl, Flexibilität und einfache Bedienbarkeit. Damit tragen sie maßgeblich zu einem effizienten Infektionskontrollsystem bei.

Unterschiedliche Design- und Materialoptionen helfen bei der Leistungsoptimierung und Effizienz der Bettpfannenreinigung. Die umfangreichen Funktionen der verschiedenen Modelle reichen von der Zeitanzeige und der Desinfektion des Rohrsystems über die A0-Kontrollanzeige bis hin zur Überwachung und Nachverfolgung. Zudem überzeugen die Automaten durch einen extrem geringen Wasser-, Strom- und Reinigungsmittelverbrauch und sind daher sehr umweltfreundlich und kostensparend - ohne auf Leistung verzichten zu müssen.

  • Typhoon™
    Durch die praktische View-in-Process (VIP)-Glastür-Funktion kann jederzeit der Verlauf während des Reinigungszyklus überprüft werden. In der Standardversion verfügt der Typhoon zudem über eine Schiebetür und einen automatisch rotierenden Halter.
  • Tornado™
    Der Tornado ermöglicht dank verbesserten Softwaresystems PACS350 eine Prozesskontrolle und verfügt nun auch über eine Nachverfolgungsfunktion.
  • Ninjo™
    Für die optimale Abstimmung mit Ihren Bedürfnissen ist der Ninjo in einer Reihe von modularen Einheiten und Materialoberflächen verfügbar. Das Gerät bietet ein hohes Maß an Gestaltungsflexibilität für Ihre Vorlieben und Anforderungen.

Ein passender Pflegearbeitsraum ist ein Muss für jedes Krankenhaus und jede zertifizierte Altenpflegeeinrichtung. Ein gesenktes Infektionsrisiko bedeutet gleichzeitig auch Kosteneinsparungen. Arjo unterstützt Sie bei der Planung und Einrichtung des optimalen Pflegeraums.

Vier Eckpfeiler erleichtern die Durchführung effektiver Routinen zur Infektionskontrolle:

  • Unreiner Bereich
    Von reinen Bereichen abgetrennter Bereich zur Sammlung verunreinigten Spülgutes, beispielsweise ein Ablagetisch aus Edelstahl
  • Handwaschbecken
    Idealerweise leicht zugänglich und in der Nähe des Eingangs mit ausreichend Hygienezubehör und einer Mischbatterie ausgestattet, die mit dem Arm oder Ellenbogen betätigt wird
  • Reinigungs- und Desinfektionsgerät
    Dient der Leerung, Reinigung und Desinfektion verunreinigter Behälter (zB Urinflaschen, Bettpfannen)
  • Lagerbereich für sauberes Spülgut
    Schränke oder Regale, wo desinfiziertes Zubehör sauber und sicher gelagert werden kann, beispielsweise direkt über dem Reinigungs- und Desinfektionsgerät

Zudem empfiehlt sich das Aufstellen eines abschließbaren Schranks zur Aufbewahrung von Chemikalien oder Desinfektionsmitteln im unreinen Bereich.


Objekte mit Reinigungs- und Desinfektionssysteme
Newsletter

Ich möchte den nextproducts Newsletter erhalten!