Die Produktplattform für Architekturschaffende. Informationen und News über Produkte und Hersteller aus der Welt des Bauens.





 

Cleanet Riva, Hotel Beethoven; Foto: Laufen

Cleanet Riva; Foto: Laufen

Foto: Bernhard Wolf

Cleanet Riva; Foto: Laufen

Foto: Bernhard Wolf

Hotel Beethoven, Foto: Roland Zygmunt

Edles Bad-Design für künstlerisches Haus

LAUFEN Austria stattete das neue Wiener Boutique-Hotel ‚Das Beethoven’ mit exklusiven Waschtischen, WCs und Dusch-WCs aus.

Im Frühjahr 2017 eröffnete das Hotel Beethoven neu renoviert und unter neuer Leitung. Das Haus, das seit über 60 Jahren in Familienbesitz war, wurde im September 2009 von der Wienerin Barbara Ludwig übernommen. Gemeinsam mit dem Innen-Architekten Raimund Brunmair vom Büro Quas verwandelte sie das ehemalige Best-Western-Haus in ein außergewöhnliches Boutique-Hotel für Kultur- und Städtereisende. LAUFEN Austria stattete die Bäder der 47 Suiten und Zimmer mit Produkten aus exklusiven Designer-Serien aus: Waschtischen, WCs und Dusch-WCs.

Inmitten von Naschmarkt, Theater an der Wien, Secession und Gumpendorfer Straße gelegen, setzt ‚Das Beethoven’ auch in den Bädern auf Exklusivität: die Waschtische stammen aus der Serie Living Square, die Armaturen aus der Serie Kartell by LAUFEN. Die spülrandlosen WCs sind aus der Serie Kartell by LAUFEN und Cleanet Riva.

Moderne Bad-Inszenierungen – mit Cleanet RIVA von LAUFEN

Das neue, innovative Dusch-WC von LAUFEN überzeugt mit integriertem, hochwertigem Design aus Keramik und technisch anspruchsvollen wie nutzerfreundlichen Lösungen. Dank des smarten Designs vom Schweizer Peter Wirz ist es optisch nicht von einem klassischen WC zu unterscheiden – und daher auch für Hotelbäder perfekt geeignet. „LAUFEN ist es gelungen, die Technik komplett in den geschlossenen Keramikkorpus zu integrieren und so eine zeitlose Ästhetik zu schaffen, die sich für hochwertige Badinszenierungen eignet und perfekt mit allen Designlösungen des Unternehmens harmoniert“, erklärt Michael Bauer, Verkaufs- und Marketingleiter der LAUFEN Austria AG.

Um die Bedienung so komfortabel wie möglich zu gestalten, verfolgt Cleanet Riva ein cleveres Bedienkonzept auf zwei Ebenen: das Dusch-WC wird über den seitlichen Drehknopf durch Drehen und Drücken intuitiv bedient, damit kommen auch Gäste des Hauses einfach zurecht. Mit der Touchscreen-Fernbedienung wiederum können Basis- oder Detaileinstellungen vorgenommen werden. Die Fernbedienung weist darauf hin, wenn beispielsweise entkalkt oder thermisch gereinigt werden soll, und hält eine interaktive Bedienungsanleitung bereit. Darüber hinaus wird das gesamte wasserführende System in regelmäßigen Abständen auch thermisch gereinigt. Das 70°C heiße Wasser stellt auch ohne Chemie sicher, dass Tank und Leitungen stets hygienisch rein sind. Cleanet Riva besitzt ein Design frei von Schmutzecken und Fugen, so dass Verunreinigungen kaum anhaften können. Das Dusch-WC spült wie von Laufen gewohnt kraftvoll sauber aus und kommt dabei völlig ohne Spülrand oder Spültunnel aus.

Newsletter

Ich möchte den nextproducts Newsletter erhalten!