Die Produktplattform für Architekturschaffende. Informationen und News über Produkte und Hersteller aus der Welt des Bauens.





 

Die perfekte Lösung für transparente Gebäudehüllen – HiTex-Screens

HiTex-Screens von Bremetall punkten mit perfektem Sonnenschutz, semitransparenten Geweben, Tageslichtnutzung und extremer Windstabilität. Nachhaltig und energieeffizient bieten sie thermischen und visuellen Komfort.

Energieeffizienz und Tageslicht

Textile Screens bieten hervorragende Sonnen- und Hitzeschutzwerte und reflektieren die Wärmestrahlung vor der Glasfassade. Dadurch wird in heißen Monaten Kühlenergie eingespart, umgekehrt kann im Winter der Wärmeeintrag durch das Glas für solare Gewinne genutzt werden. Die lichtdurchlässigen, semitransparenten Screens erlauben eine angenehme Durchsicht und die Nutzung von Tageslicht im Rauminneren, womit auch der Energieeinsatz für künstliche Beleuchtung reduziert wird.

Nachhaltig

Screens sind einfach zu reinigen, bieten Witterungsschutz für die Glaselemente und sind für große Dimensionen einsetzbar. Spezielle Ausführungen wie ZIP-Screens halten auch starkem Wind stand und sind äußerst geräuscharm. Aufgrund der robusten Bauweise und der eingesetzten langlebigen Materialien sind Screens nahezu wartungsfrei und überzeugen mit sehr niedrigen Lebenszykluskosten.

Visueller Komfort

Tageslicht und ein freier Blick haben einen hohen psychologischen Stellenwert. Nicht umsonst sind transparente Gebäudehüllen begehrt. Die technischen Screengewebe ermöglichen trotz ihrer Sonnenschutzwirkung den Ausblick ins Freie und die Arbeit bei Tageslicht, womit Wohlbefinden als auch Produktivität positiv beeinflusst werden. Dabei sorgen sie für eine angenehm ausgeglichene Helligkeit ohne starke Kontraste und schaffen mit den wohnlich textilen Geweben ein angenehmes Raumklima.

Thermischer Komfort

Die HiTex-Gewebe bieten einen ausgezeichneten Hitzeschutz, bei sorgfältigem Einsatz kann in der heißen Jahreszeit die Raumtemperatur um bis zu 10°C gegenüber der Außentemperatur niedriger gehalten werden. Das bedeutet nachhaltige Gebäudeklimatisierung mit äußerst geringem Energieeinsatz.

Unser Fazit: Klein gebaut, groß in der Wirkung

Kassetten und seitliche Führungen der HiTex-Screens sind bewusst schmal und kompakt gebaut, um die Fensterflächen nicht einzuschränken. Dabei können aber Dimensionen bis fünf Meter Breite und über vier Meter Höhe mit einer Anlage abgedeckt werden.

Newsletter

Ich möchte den nextproducts Newsletter erhalten!